Wie Lackiere ich mit der Spraydose richtig?

Richtig Lackieren mit Spraydosen

7 Tipps zur perfekten sprühlackierung

Einfach perfekt Sprühlackieren:

  1. Oberflächen müssen sauber, trocken und fett­frei sein. Vorher, je nach Material entrosten, spachteln, schleifen und reinigen. Nicht zu lackierende Flächen mit Klebeband und Papier überkleben, anschließend Oberflächen grundieren.
  2. Die ideale Arbeits­temperatur liegt zwischen 20 °C und 25 °C. Direkte Sonnen­ein­strahlung und Wind vermeiden.
  3. Lackspraydose mindestens 2 Minuten gründlich schütteln, so dass sich die Farbpigmente des Lackes gleichmäßig vermischen.
  4. Beim Sprühlackieren Lackspraydose immer senkrecht halten. Durch Probesprühen Farbton prüfen. Der richtige Sprühabstand beträgt 20-25 cm. Beginnen Sie mit dem Sprayen immer ausserhalb des Objektes.
  5. Mehrere dünne Schichten im Kreuzgang aufsprühen, erst vertikal dann horizontal. Warten Sie dazwischen 2-3 Minuten.
  6. Sorgen Sie für ausreichend Luftzufuhr um Sprühnebel zu vermeiden.
  7. Mit dem Variator-Sprühkopf Set haben Sie für jede Anwendung den passenden Sprühkopf zur Hand.
+
Quick View
11.90 CHF inkl. MWST
+
Quick View
13.90 CHF inkl. MWST
+
Quick View
11.90 CHF inkl. MWST
+
Quick View